Erfolg ist messbar

Messtechnik für Flüssigkeitsmessung, Druckmessung und Temperaturmessung

Die Messinstrumente für Füllstände aller Art von KLINGER, wurden bereits vor mehr als 110 Jahren von Richard Klinger erfunden und dienen heute noch dazu, den Flüssigkeitsstand in Kesseln und Behältern zuverlässig zu bestimmen.

Ein effizienter Prozessbetrieb erfordert leistungsfähige Messeinrichtungen. Die von KLINGER Gebetsroither angebotene Messtechnik  zur Flüssigkeitsüberwachung zeichnen sich durch hervorragende mechanische Beständigkeit und überragende Haltbarkeit gegenüber alkalischen und sauren Lösungen sowie Kesselwasser aus. Darüber hinaus gewährleisten kontinuierliche Qualitätsprüfungen permanent eine erstklassige Messleistung, Langzeitstabilität und ressourcenschonende Eigenschaften, die dieses Produktportfolio „trusted. worldwide.“ gemacht haben.

Flüssigkeitsstandanzeiger verfügen über ein Reflexglas im Gehäuse. Ein Beobachtungsfenster auf der anderen Seite ermöglicht das eindeutige Ablesen nicht gefährlicher Flüssigkeiten. Wenn es um Anwendungen bei gefährlichen oder giftigen Flüssigkeiten oder Gasen geht, vertrauen Betreiber auf der ganzen Welt auf Magnetanzeiger aus dem Hause KLINGER.

KLINGER Gebetsroither hat sein Portfolio mit namhaften Herstellern erweitert, um seinen Kunden ein optimales Produktsortiment in der Messtechnik anbieten zu können.

Sie haben Fragen zu unseren Produkten rund um das Thema Messtechnik führ Flüssigkeitsmessung, Druckmessung und Temperaturmessung? Wir beraten Sie gerne persönlich!

Seite teilen…

N;