Metalldichtungen | KLINGER Gebetsroither
Dichtungen

Metalldichtungen

Diese Dichtungen, gemeinsam mit den ummantelten Dichtungen älterer Bauart, kommen häufig in petrochemischen Anwendungen zum Einsatz. Um Dichtungen mit einer hohen Belastbarkeit und Dichtheit herzustellen, wird bei metallischen Dichtungen oft ein weiches Dichtungsmedium wie Graphit in Verbindung mit dem Metall verwendet. Dies führt zu äußerst sicheren Dichtverbindungen.

Die Metalldichtungen von KLINGER werden aus einer Vielzahl von Legierungen hergestellt, um selbst chemisch aggressivste Anwendungen abzudecken.

Produktunterlagen

  • Spiraldichtungen
  • Gewellte Dichtungen
  • Kammprofildichtungen
  • Ring-Joint-Dichtungen
  • Linsen-Dichtungen
  • Schweißdichtungen

Fakten Metalldichtungen

  • Spiraldichtungen: Ideal für Anwendungen, wo thermische Schwankungen zum Problem werden können
  • Kammprofildichtungen: Kombinieren den Nutzen eines weichen Materials mit dem Vorteil der hohen Dichtheit einer Metalldichtung
  • Gewellte Dichtungen: Besonders geeignet für Anwendungen mit engen Flanschen
  • Ring-Joint-Dichtungen: Vorwiegender Einsatz in Offshore-Anwendungen; bestimmte Modelle können auch für die Installation unter Wasser angepasst werden

KLINGER Gebetsroither fertigt auch Dichtungen für spezielle Anwendungsgebiete und nach individuellen Wünschen an und findet spezielle Lösungen für Ihre Ansprüche. Wir haben für die Dichtungsberechnung bestens geschulte und kompetente Profis, die für Sie die Materialien auswählen und aufeinander abstimmen.

Sie haben Fragen rund um das Thema Dichtungen? Wir beraten Sie gerne persönlich!

Seite teilen…