OKS 230 MoS¿-Hochtemperaturpaste

Für Hochtemperaturanwendungen bis 450¿°C (Trockenschmierung ab ca. 200¿°C). Vermeidet Verschleiß, Ruckgleiten, Fressen,. Einlaufschäden, Pittingbildung. Trägeröl verdampft ab 200¿°C rückstandslos. Lagerung von Gießpfannen, Konvertern, Ofenwagen o.¿ä.. Nachschmierung im Betrieb mit OKS 310.

Art.Nr: 500230001 | Gruppe: OKS_230

Art.Nr. Preis
500230001
Preise nach Login sichtbar
500230025
Preise nach Login sichtbar
500230250
Preise nach Login sichtbar


Produkt-Details

Einsatzgebiete

  • Schmierung temperaturbeanspruchter Maschinenteile, z.B. Wälzlager, Gleitlager, Gleit- und Führungsbahnen, Ketten, Rollen oder bewegte Teile in der Warmumformung, Wärmebehandlung oder Trocknung
  • Trockenschmierung, z.B. von Brennofen- und Hordenwagenlagern, Lagerungen von Gießpfannen, Konvertern oder Heißluftgebläsen bei Temperaturen über 250°C
  • Schmierung von Kunststoff und Gummi bei Normaltemperatur, wenn es sich um nicht mineralölbeständige Werkstoffe handelt

Vorteile und Nutzen

  • Hohe Wirksamkeit durch die starke Affinität von MoS¿ zu Metallen
  • Niedrigste Reibung bei höchster Belastbarkeit
  • Vielfältige Anwendungen bei Temperaturen bis 200 °C als Paste, über 200°C bis 450°C als Trockenschmierstoff
  • Beständig gegen Wasser, Treib- und Schmierstoffe, Chemikalien oder Hydraulikflüssigkeiten

Technische Daten

  • Einsatztemp.: -35°C → +180°C/+450°C (Schmierung/Trennung)
  • Press-Fit: µ = 0,11
  • VKA-Test (Schweißkraft): 3.200 N
  • Gewindereibung (M10/8.8): µ = 0,10

Anwendungen

Für optimale Haftung Lager und Gleitflächen von Verschmutzungen sowie anderen Schmierstoffen reinigen, am besten erst mechanisch (z.B. Drahtbürste) und anschließend mit OKS 2610/OKS 2611 Universalreiniger. Paste gleichmäßig dünn mit Pinsel, Spachtel, etc., auftragen. Überschüsse entfernen. Bei Einsatz in dafür geeigneten Wälzlagern Paste nur in geringer Menge mit Pinsel auf der Lauffläche auftupfen und anschließend das Lager mehrmals durchdrehen. Im laufenden Betrieb mit OKS 310 MoS¿-Hochtemperatur-Schmieröl nachschmieren. Paste nicht anstelle von Fett verwenden und nur mit geeigneten Schmierstoffen mischen.


Download

Dateiname Größe Typ
Produktinformation OKS 230 de.pdf   219 KB Pdf



Weitere Empfehlungen

4 Produkte


Art.Nr: 500200001 | Gruppe: OKS_200
Preise nach Login sichtbar

Art.Nr: 500240001 | Gruppe: OKS_240
Preise nach Login sichtbar

Art.Nr: 500250001 | Gruppe: OKS_250
Preise nach Login sichtbar

Art.Nr: 500600005 | Gruppe: OKS_600
Preise nach Login sichtbar

 
 

KLINGER Gebetsroither GmbH
& Co KG
Schafbergstraße 3
4614 Marchtrenk
AUSTRIA

T +43 (0) 7243 227 – 0
F +43 (0) 7243 227 – 26

office@gebetsroither.at
www.gebetsroither.at

KLINGER Gebetsroither GmbH
& Co KG
Am Kanal 8 - 10
2352 Gumpoldskirchen
AUSTRIA

T +43 (0) 2252 60 71 00 – 0
F +43 (0) 7243 227 – 26

filiale@gebetsroither.at
www.gebetsroither.at

520 Mio. € Jahresumsatz
60 Länder weltweit
2500 Mitarbeiter
18 Produktionsstandorte