KLINGER Transparentes Schauglas Typ B

Die Oberflächen beider Seiten sind glatt geschliffen und poliert, um eine optimale Durchsichtigkeit zu gewährleisten.

Art.Nr: 061102 | Gruppe: glas-transparent-b

Art.Nr. Preis
061102
Preise nach Login sichtbar
061103
Preise nach Login sichtbar
061104
Preise nach Login sichtbar
061105
Preise nach Login sichtbar
061106
Preise nach Login sichtbar
061107
Preise nach Login sichtbar
061108
Preise nach Login sichtbar
061109
Preise nach Login sichtbar
061110
Preise nach Login sichtbar


Produkt-Details

KLINGER Transparent-Schaugläser

Die Oberflächen beider Seiten sind glatt geschliffen und poliert, um eine optimale Durchsichtigkeit zu gewährleisten.

Produktvorteile

  • Ausgezeichnete mechanische Festigkeit
  • Langfristig beständig gegen Laugen, Säuren und Kesselwasser
  • Bestehen auch strengste Qualitätskontrollen
  • Höchste Glasreinheit und Maßgenauigkeit
  • Nach den gängigsten Normen zertifiziert

Einsatzbereiche

Bei Dampfeinsatz über 35 bar und bei Medien mit hohem pH-Wert müssen KLINGER-Transparentgläser durch eine Glimmerlamelle an der dem Flüssigkeitskanal zugekehrten Seite geschützt werden. Transparentgläser sind grundsätzlich dann vorzuziehen, wenn Medien stark verschmutzt, zähflüssig oder ätzend sind. Sie sind unter Beachtung der gegebenen Einschränkungen bei allen Medien außer Dampf bis 340 bar bzw. 400°C einsetzbar.

Transparentglastypen

Es gibt vier verschiedene Typen von Transparentschaugläsern: A, B, H und TA-28

Abmessungen, Gewichte und Einsatzbereiche der einzelnen Typen entnehmen Sie bitte dem Produktkatalog.

KLINGER Transparent-Schaugläser

 

 

 

 

Die Oberflächen beider Seiten sind glatt geschliffen und poliert, um eine optimale Durchsichtigkeit zu gewährleisten.

 

 

 

 

 

 

Produktvorteile

 

 

 

 

 

 


  • Ausgezeichnete mechanische Festigkeit

  • Langfristig beständig gegen Laugen, Säuren und Kesselwasser

  • Bestehen auch strengste Qualitätskontrollen

  • Höchste Glasreinheit und Maßgenauigkeit

  • Nach den gängigsten Normen zertifiziert


  •  

 

 

 

 

 

 

Einsatzbereiche

 

 

 

 

 

 

Bei Dampfeinsatz über 35 bar und bei Medien mit hohem pH-Wert müssen KLINGER-Transparentgläser durch eine Glimmerlamelle an der dem Flüssigkeitskanal zugekehrten Seite geschützt werden. Transparentgläser sind grundsätzlich dann vorzuziehen, wenn Medien stark verschmutzt, zähflüssig oder ätzend sind. Sie sind unter Beachtung der gegebenen Einschränkungen bei allen Medien außer Dampf bis 340 bar bzw. 400°C einsetzbar.

 

 

 

 

 

 

Transparentglastypen

 

 

 

 

 

Es gibt vier verschiedene Typen von Transparentschaugläsern: A, B, H und TA-28

 

 

 

 

 

 

Abmessungen, Gewichte und Einsatzbereiche der einzelnen Typen entnehmen Sie bitte dem Produktkatalog.

 

Sonderanfertigungen auf Anfrage.

 

 



Weitere Empfehlungen

4 Produkte


Art.Nr: 060001 | Gruppe: glas-reflex-a
Preise nach Login sichtbar

Art.Nr: 061002 | Gruppe: glas-transparent-a
Preise nach Login sichtbar

Art.Nr: 60260006 | Gruppe: RFM_T_213.53_NG_10
Preise nach Login sichtbar

Art.Nr: 6994006 | Gruppe: 6994_Schweißnippel_
Preise nach Login sichtbar

 
 

KLINGER Gebetsroither GmbH
& Co KG
Schafbergstraße 3
4614 Marchtrenk
AUSTRIA

T +43 (0) 7243 227 – 0
F +43 (0) 7243 227 – 26

office@gebetsroither.at
www.gebetsroither.at

KLINGER Gebetsroither GmbH
& Co KG
Am Kanal 8 - 10
2352 Gumpoldskirchen
AUSTRIA

T +43 (0) 2252 60 71 00 – 0
F +43 (0) 7243 227 – 26

filiale@gebetsroither.at
www.gebetsroither.at

520 Mio. € Jahresumsatz
60 Länder weltweit
2500 Mitarbeiter
18 Produktionsstandorte